Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
26.07.2012 / Sport / Seite 16

Thierry Steinmetz Fußballgott

René Hamann
Thierry Steinmetz Fußballgott Auf einer in der Musikzeitschrift Spex veröffentlichten Weltkarte tauchten die Faröer einmal als »1:0-Inseln« auf. Grund dafür war der legendäre Sieg der »Inselnationalmannschaft« (formell gehört die Inselgruppe zu Dänemark) gegen die Auswahl Österreichs in einem EM-Qualifikationsspiel. Zum Vergleich: Die Faröer zählen knapp 50000 Einwohner, von den Ösis gibt es 8,4 Millionen.

Daß Österreich eine Dritte-Welt-Nation ist, jedenfalls, was den Fußball betrifft, ist dabei schon lange nichts Neues mehr. Lang her sind die Zeiten Krankls und »Schneckerl« (der Locken wegen, die auf Österreichisch eben »Schneckerln« heißen) Prohaska; lange her auch die Ära Pezzey, Polster und Herzog; Österreich hat sich auch schon lange nicht mehr für irgendwas qualifiziert.

Was sie aber hervorgebracht haben, sind silber-blaue Dosen mit isotonischen Getränken, sogenannten »Wachmachern«. Und um diese Dosenfabrik auf der ganzen Welt bekannter zu machen...



Artikel-Länge: 3575 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €