3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.07.2012 / Inland / Seite 5

»Direkt« ausgebeutet

Halle: Beschäftigte des Sparkassen-Dienstleisters S-Direkt wehren sich gegen schlechte Arbeitsbedingungen

Susan Bonath
Die Anforderungen an die Mitarbeiter des Sparkassen-Dienstleisters sind hoch: Als »freundliche Telefonstimme« beraten sie Kunden beim Online-Banking oder im Wertpapiergeschäft, sperren verlorene Geldkarten oder helfen bei anderen Problemen weiter.

Doch wo »Sparkasse« draufsteht, ist nicht immer »Sparkasse« drin. Das in Halle ansässige Callcenter S-Direkt ist zwar die Telefonzentrale für rund die Hälfte aller Sparkassen in der Bundesrepublik, aber nur ein externer Dienstleister. Miserable Arbeitsbedingungen und niedrige Löhne gehören zum Alltag der Beschäftigten. Seit Jahresbeginn laufen deshalb Tarifverhandlungen zwischen der Unternehmensführung und der Gewerkschaft ver.di, seit rund zwei Monaten begleitet von Warnstreiks. Doch auch bei der sechsten Verhandlung am Dienstag legten die Arbeitgeber kein zufriedenstellendes Angebot vor. Ver.di droht nun mit einem unbefristeten Streik.

»Seit 15 Jahren arbeiten die etwa 800 Angestellten unter unzumutbaren Bed...



Artikel-Länge: 3722 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!