Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2019, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
10.05.2012 / Feuilleton / Seite 12

Weiter gegen die Wand

Ein Gespräch zwischen Sahra Wagenknecht und Peter Gauweiler

Arnold Schölzel
Neulich sei er in Athen zu einer Diskussion gewesen, erzählte Peter Gauweiler am Dienstag abend im Palais der Berliner Kulturbrauerei, und es sei um EU, Berlin, Brüssel und Griechenland gegangen, bis ein Lehrer im Publikum aufstand und erzählte: Sein Gehalt wurde erheblich gekürzt, in den letzten drei Monaten erhielt er überhaupt nichts. Er könne schreien, wenn er wieder einmal höre, es müsse mehr gespart werden.

Gauweiler setzte das Erlebnis an den Anfang eines Gespräches mit Sahra Wagenknecht, deren Buch »Freiheit statt Kapitalismus« in erweiterter und um ein Kapitel ergänzter Neuauflage gerade erschienen ist. Verleger Thomas Carl Schwoerer hatte es zur Eröffnung des Abends, der rund 300 Interessierte angezogen hatte, als »Bestseller« bezeichnet. Der Band spreche einem mittelständischem Unternehmer wie ihm »aus dem Herzen«. Gauweiler faßte seine Lektüre so zusammen: Es gehe darin sehr präzise um Investmentbanking, weshalb er als Titel für die nächste A...

Artikel-Länge: 4386 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €