75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.04.2012 / Abgeschrieben / Seite 8

»Unsere Leute im Iran?«

Der Publizist Seymour Hersh veröffentlichte auf der Internetseite der Zeitschrift The New Yorker am vergangenen Donnerstag unter dem Titel »Unsere Leute im Iran?« einen Text, in dem es heißt:

Aus der Luft sieht das Nationale Sicherheitsgelände des Energieministeriums in Nevada mit seinen trockenen Hochebenen und seinen entlegenen Bergen wie der Nordwesten Irans aus. (…) An dieser Stelle trainierte das Vereinte Kommando für Spezialoperationen (JSOC) seit 2005 Mitglieder der Mudschahedin-e-Khalq (»Volksmudschaheddin« – d.Red.), einer oppositionellen iranischen Dissidentengruppe, die im Westen als MEK bekannt ist. Die MEK begann als eine marxistisch-islamistische, von Studenten geführte Gruppe und wurde in den 1970er Jahren mit der Ermordung von sechs US-Bürgern in Verbindung gebracht. Ursprünglich war sie Teil der breiten Basis jener Revolution, die 1979 zum Sturz des Schahs von Persien führte. Innerhalb weniger Jahre führte die Gruppe allerdi...

Artikel-Länge: 3533 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €