75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.02.2012 / Antifa / Seite 15

Die Erinnerung bleibt wach

Dokumentiert. Rede von Max Renkl bei Thälmann-Ehrung in Ziegenhals

Am Sonntag versammelten sich 150 Antifaschisten vor der ehemaligen Ernst-Thälmann-Gedenkstätte im brandenburgischen Ziegenhals. Sie gedachten am 79. Jahrestag der letzten Tagung des ZK der KPD unter dem Vorsitz Thälmanns. In der Illegalität beschloß das höchste Parteigremium eine Woche nach der Machtübertragung an Adolf Hitler die Strategie im Widerstand. Wir dokumentieren Auszüge aus der Ansprache von Max Renkl, Vorsitzender des Freundeskreises »Ernst-Thälmann-Gedenkstätte« e.V. Ziegenhals

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Genossinnen und Genossen, wieder einmal versammeln wir uns hier gegen das Vergessen. Wir haben die heutige Kundgebung unter das Motto gestellt: Am 12. Februar in Ziegenhals gedenken, am 13. und 18. Februar in Dresden blockieren. Dieses Motto soll unserer Absicht Ausdruck verleihen, unser Gedenken an die »Ziegenhalser Tagung« mit den Aufgaben im heutigen antifaschistischen Kampf zu verbinden.

Hier traf sich das Zentralkomitee der d...


Artikel-Länge: 3344 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €