Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. Mai 2019, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
06.02.2012 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Schießen Sie auf den ­Pianisten

Raus geht derzeit nur, wer muß. Aber daheim flimmert ja die Kiste. Der gescheiterte Pianist Edouard Saroyan arbeitet in einer Nachtbar. Eines Abends stürmt sein Bruder in die Kneipe, verfolgt von Gangstern, die er betrogen hat. Und ehe Edouard sich versieht, gerät er selbst in die Schußlinie. Francois Truffauts frühes Meisterwerk. Mit Charles Aznavour.

Arte, 22.05

Transsiberian

Auf ihrer Reise von Peking nach Moskau an Bord der Transsibirischen Eisenbahn trifft das amerikanische Ehepaar Roy und Jessie auf die Rucksacktouristen Carlos und Abby. Die beiden Amerikaner ahnen nicht, daß die in Drogengeschäfte verstrickt sind. Thriller mit Starbesetzung auf der längsten Eisenbahnstrecke der Welt, den das ZDF als Free-TV-Premiere zeigt. Mit Woody Harrelson, Ben Kingsley und Thomas Kretschmann. Paßt doch zum Wetter.

ZDF, 22.15

Mehr als ich kann

Pflegea...

Artikel-Länge: 2760 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €