Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. November 2020, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
07.12.2011 / Ansichten / Seite 8

Literaturexperte des Tages: Enrique Peña Nieto

Die Zeiten, in denen Mexikos Institutionelle Revolutionäre Partei (PRI) ein Bücherregal zur Wahl aufstellen konnte, ohne ein Scheitern fürchten zu müssen, sind vorbei. Das mußte jetzt auch der wahrscheinliche Präsidentschaftskandidat der Partei für die Wahlen im kommenden Jahr, Enrique Peña Nieto, feststellen. Am Montag (Ortszeit) besuchten Studenten verschiedener Bildungseinrichtungen der Hauptstadt den Parteisitz der PRI, um dem Kandidaten ein Paket Bücher zu schenken. Anlaß dafür war ein denkwürdiger Auftritt zu Wochenbeginn bei der Internationalen Buchmesse in Guadalajara. Dort befragt, welche drei Bücher ihn in seinem Leben am meisten beeinflußt hätten, konnt...

Artikel-Länge: 2108 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!