Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
05.11.2011 / Ansichten / Seite 8

Sozialdemokrat des Tages: Michael Sommer

Die Spitzen von SPD und Gewerkschaften suchen wieder den Schulterschluß. Aktuell sichtbarstes Zeichen: DGB-Chef Michael Sommer sollte laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung vom Freitag in den SPD-Vorstand kooptiert werden. Am Freitag abend kam dann das Dementi: Um »den DGB und die Einheitsgewerkschaft nicht zu beschädigen«, habe er verzichtet, erklärte Sommer. Für die SPD-Führung hätte dieser symbolische Coup durchaus Sinn gemacht. Versucht die Partei in der Opposition doch wieder, sich das Image einer »Partei der kleinen Leute« zuzulegen. Dazu gehören ihre vermeintlichen Kurskorrekturen bei Rentenalter, Leiharbeit und Mindestlohn. Glaubwürdig ist das freilich nicht. Waren es doch Schröders »Agenda...

Artikel-Länge: 2227 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €