Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
27.10.2011 / Ausland / Seite 6

Demos pro und kontra

Syrien: Hunderttausende auf Kundgebung zur Unterstützung Präsident Assads. In Deraa protestieren seine Gegner. Delegation der Arabischen Liga eingetroffen

Karin Leukefeld, Damaskus
Hunderttausende Syrer haben am Mittwoch in Damaskus die Politik von Präsident Ba­schar Al-Assad unterstützt. Unter dem Motto »Lang lebe die Heimat und ihr Präsident, das syrische Volk ist eine Familie« strömten seit den frühen Morgenstunden aus allen Teilen der syrischen Hauptstadt die Menschen zum Ummayyaden-Platz, der ebenso wie die angrenzenden Straßen am späten Vormittag vollständig gefüllt war. Die staatliche Nachrichtenagentur SANA sprach von einer Million Menschen.

Die Demonstranten ließen auch Rußland und China hochleben, die mit ihrem Veto bisher eine UN-Sicherheitsratsresolution gegen Syrien verhindert haben. Die USA und europäische Vertreter im UN-Sicherheitsrat versuchen eine robuste Resolution gegen Syrien durchzusetzen, die auch eine »humanitäre Intervention« zum Schutz der Zivilbevölkerung ermöglicht. Seit März wurden in Syrien etwa 3000 Menschen getötet, offiziellen Angaben zufolge darunter 1100 Soldaten und Sicherheitskräfte.

Die Kundge...



Artikel-Länge: 3401 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €