Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
13.06.2000 / Thema / Seite 0

»Ein enteilendes, sattelfestes Ich ...«

Zum 1. Radverkehrsbericht

Winfried Wol

Gestatten wir uns eine Annäherung an das Thema Radverkehr auf eine dreifach ungewöhnliche Art: Zunächst der internationale Aspekt: Nach Angaben des Worldwatch Institute gibt es weltweit 900 Millionen Fahrräder - rund doppelt soviel wie Pkw.

Zweitens der energiepolitische Ansatz. Der Weltumradler Wolfgang Reiche hat die folgende Rechnung aufgestellt: »Um ein Kilogramm Gewicht auf einem Fahrrad einen Kilometer weit zu transportieren, werden lediglich 0,63 Joule oder 0,15 Kalorien benötigt ... Unter Vorgabe einer bestimmten Menge Energie kommt ein übliches Auto durchschnittlich 200 Meter weit - ein Fahrrad dagegen über 4,5 km« oder 22mal weiter.

Drittens zum Thema Geschwindigkeit: Wir haben heute in den Ballungszentren im Pkw-Verkehr eine tagesdurchschnittliche Geschwindigkeit von rund 20 bis 25 Stundenkilometer. Für Los Angeles wurde sogar eine solche von 17 km/h ermittelt. All das entspricht der Geschwindigkeit eines - zugegebenermaßen sportlichen - ...

Artikel-Länge: 16938 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €