75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.10.2011 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 5

IG Metall bestreikt

Gewerkschaftstag in Karlsruhe: Trotz Anlaufschwierigkeiten durch Ausstand im Nahverkehr ist Vorstand mit sich und der Welt zufrieden

Daniel Behruzi, Karlsruhe
Der Start war etwas holprig. Als die IG Metall am Montag morgen mit ihrem Gewerkschaftstag in dem bei Karlsruhe gelegenen Städtchen Rheinstetten begann, klafften noch große Lücken in den Reihen im örtlichen Messezentrum. Verantwortlich dafür war ein Warnstreik der Schwestergewerkschaft ver.di im baden-württembergischen Nahverkehr (siehe unten). Der von den Spitzenfunktionären verbreiteten guten Stimmung taten diese Widrigkeiten allerdings keinen Abbruch. In ihren Geschäftsberichten zeigten sie sich mit der Entwicklung ihrer Organisation rundum zufrieden.

Insbesondere das Agieren der IG Metall in der Wirtschaftskrise sei sehr erfolgreich gewesen, so der Tenor der Beiträge. Mit ihrem Einsatz für die Verlängerung der Kurzarbeit, die »Umweltprämie« für Altautos sowie mit »paßgenauen« betrieblichen Vereinbarungen habe die Gewerkschaft entscheidenden Anteil an der Sicherung Hunderttausender Arbeitsplätze gehabt, erklärte IGM-Chef Berthold Huber. »Die Welt spra...

Artikel-Länge: 5681 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €