75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.09.2011 / Inland / Seite 1

Grüne kurz vor Bauchweh

Berlin: Kompromiß um A100 soll Koalition mit SPD ermöglichen. Parteitag am Freitag

Gut eine Woche nach der Berliner Abgeordnetenhauswahl hat die SPD am Montag die Weichen für ein »rot-grünes« Bündnis in der Hauptstadt gestellt. Die Parteispitze entschied bei drei Gegenstimmen, Koalitionsverhandlungen mit den Grünen aufzunehmen. Auch bei den Grünen steht die Entscheidung auf Vorstandsebene, aber am Freitag muß noch ein Landesparteitag zustimmen.

Das wird nicht ohne Murren abgehen. In den Sondierungsgesprächen wurde das Streitthema, Ausbau der A100, mit dessen Ablehnung die Grünen Wahlkampf gemacht hatten, mit einem Kompromiß umschifft. Auf den Ausbau der Stadtautobahn von West nach Ost, gegen den sich zahlreiche Bürger- und Anwohnerinitiativen wehren, soll demnach nur ve...

Artikel-Länge: 2184 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €