jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 16. Mai 2022, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
19.09.2011 / Ausland / Seite 8

»Die jetzige Strategie führt uns noch tiefer in die Krise«

Die Wirtschaftsprobleme eröffnen aber eine neue Chance, für eine vereinigte irische Republik zu argumentieren. Ein Gespräch mit Gerry Adams

Uschi Grandel
Gerry Adams ist seit 1983 Präsident der irischen Linkspartei Sinn Féin und zur Zeit Abgeordneter im Parlament der Republik Irland. Er gehört seit Anfang der 70er Jahre zu den führenden Persönlichkeiten der Irisch-Republikanischen Bewegung und gilt als einer der Architekten des irischen Friedensprozesses

Wie sicher ist die von der Finanzkrise gebeutelte Republik Irland unter dem Euro-Rettungsschirm?

Sie ist nicht sicher, ich sehe für uns keinen Vorteil darin, die Finanzhoheit abzugeben. Irland wurde von den Engländern kolonialisiert, der Kampf gegen sie dauerte Jahrhunderte. Mit Verlaub, ich möchte nicht die englische gegen eine deutsche oder französische Herrschaft eintauschen. Auf gleichberechtigter Basis können wir durchaus zusammenarbeiten, aber wir brauchen ein anderes Europa, das die Menschen in den Mittelpunkt stellt.

Wie kann Irland seine gegenwärtigen Schwierigkeiten überwinden?

Die jetzige Strategie funktioniert nicht und führt die irische Volksw...

Artikel-Länge: 3757 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €