75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.06.2011 / Ausland / Seite 7

Freitags in Damaskus

Aus Angst vor Chaos bleiben viele Einwohner der syrischen Hauptstadt in ihren Wohnungen. In den Vororten protestieren dagegen Tausende gegen Assad

Karin Leukefeld, Damaskus
Im Zentrum von Damaskus herrscht seit den frühen Morgenstunden Stille. Vielleicht, weil es heiß ist, vielleicht auch, weil Freitag ohnehin ein ruhiger Tag ist. Vielleicht aber auch, weil die meisten Syrer neuerdings an diesem Tag zu Hause bleiben, um nicht zufälligerweise in etwas hineinzugeraten, was sie nicht kontrollieren könnten. Viele Verbindungsstraßen zwischen Damaskus und umliegenden Orten werden seit Wochen jeweils freitags ab den frühen Morgenstunden gesperrt. Wer verreisen möchte, tut dies am Donnerstag oder am Samstag, für die beliebten Ausflüge mit der Familie oder zu Freunden ist der Freitag inzwischen tabu. Denn immer wieder drängt es Gegner der syrischen Regierung auf die Straße, mit denen nicht alle Gruppen der zersplitterten Opposition etwas zu tun haben möchten.

»Baschar (Assad) ist nicht mehr mein Präsident, und seine Regierung vertritt mich nicht mehr.« Das war der Slogan, der auf Facebook für die Proteste an diesem Freitags ausgegeb...

Artikel-Länge: 3472 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €