Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
08.06.2011 / Sport / Seite 16

Latin Lovers: Spießig regelgerecht

André Dahlmeyer
Einen wunderschönen Guten Morgen! Die Copa Libertadores der Amerikas findet zu ihren Wurzeln zurück. In den Finalkämpfen (15. und 22. Juni) stehen sich Peñarol aus Montevideo und der Santos FC gegenüber, die Gewinner der ersten vier Editione. 1960 und ’61 gewann Peñarol, anschließend war zwomal das »Weiße Ballett« Pelés an der Reihe, wobei »O Rei« und Gefolge 1962 gegen das Peñarol von Spencer (niemand knatterte bis heute in der Libertadores mehr Runde ins Eckige) obsiegten und hernach gegen SL Benfica Lisboa den Weltpokal einbüchsten.

In den aktuellen Semifinalrückkämpfen trat zunächst Santos mit einem Einsnull-Polster in der legendären »Olla« (Kessel) bei Cerro Porteño an. Das ist das Brasilien von heute: Hinten die Null, und sich vorne in italienischen Schlüppern vor den Teleskopen der Journaille räkeln. Rasch, sehr rasch ging Santos durch eine Kopfnummer von Zé Eduardo in Führung. Jetzt mußte Cerro dreimal nachlegen, aber zunächst legte Diego B...

Artikel-Länge: 3539 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €