junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 21. März 2023, Nr. 68
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
junge Welt: Jetzt am Kiosk! junge Welt: Jetzt am Kiosk!
junge Welt: Jetzt am Kiosk!
29.10.2010 / Inland / Seite 5

Kiezprotest in Berlin-Kreuzberg

Studenten-WGs fordern von Bezirksamt Bestandsschutz für Billigmieten

Florian Osuch
Im Berliner Stadtteil Kreuzberg haben am Mittwoch abend Bewohner des Hauses in der Reichenberger Straße 63a gegen geplante Mieterhöhungen protestiert. Die Mitglieder des »alternativen Wohn- und Kulturprojekts« zogen zur Bezirksverordnetenversammlung, wo Die Linke einen Dringlichkeitsantrag eingebracht hatte. Der Bezirk ist seit 20 Jahren Generalmieter des ehemals besetzten Hauses. Auf sein Drängen sollen jetzt Erhöhungen um bis zu 20 Prozent für Wohnungen im Vorderhaus und Seitenflügel durchgesetzt werden. Erste Schreiben mit Klageandrohung erhielten einige Mieter bereits im vergangenen Monat.

Die Linke forderte das Bezirksamt auf, mit den Bewohnern in ...

Artikel-Länge: 2078 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Drei Wochen lang gratis gedruckte junge Welt lesen: Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.