3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.10.2010 / Sport / Seite 16

Rasthof zur langen Leitung

Interne Lösungen, so ’ne und so ’ne: Zu aktuellen Doping-Diskussionen

Klaus Huhn
Doping ist wieder Trumpf, und wieder pendeln die Mitteilungen zwischen Halbwahrheiten und offenen Fragen. Tour-de-France-Sieger Alberto Contador wurde vom Weltverband UCI gesperrt. In seinem Blut – oder im Urin? – soll Clenbuterol gefunden worden sein, ein Medikament, das – nur Pharmakologen können das erklären – sowohl als Asthmamittel als auch für die Kälberaufzucht verwendet wird. Die Eilnachrichtenverbreiter blätterten in ihren Archiven und fanden heraus, daß schon Katrin Krabbe – dreifache Sprinteuropameisterin beim letzten DDR-Auftritt 1990 in Split – wegen dieses Medikaments belangt und bestraft worden war. Sie überlasen, daß Krabbe gegen die Weltleichtathletikföderation deswegen geklagt hatte und die ihr rund 1,2 Millionen Euro Schadenersatz überweisen mußte. Clenbuterol stand zur Krabbe-Zeit nämlich ebensowenig wie Koffein auf der Dopingliste. Inzwischen hat man beides eintragen lassen.

Contador meint, daß er ...

Artikel-Länge: 3472 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!