75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.09.2010 / Inland / Seite 5

Die Kluft vertieft sich

Shell-Studie: Jugendliche optimistischer – wenn sie nicht »sozial benachteiligt« sind. Wachsendes Interesse an Politik, aber Ablehnung gegenüber Parteien und Kirchen

Jana Frielinghaus
Die Deutschlandabteilung des Ölmultis Shell nimmt seit 57 Jahren ihre Verantwortung für das Allgemeinwesen wahr, indem sie regelmäßig die inzwischen renommierteste Jugendstudie dieses Landes finanziert. Am Dienstag präsentierte Mathias Albert, einer der Autoren, gemeinsam mit Bundesfamilienministerin Kristina Schröder und Shell-Deutschland-Chef Peter Blauwhoff in Berlin die Ergebnisse der Anfang 2010 durchgeführten 16. Befragung von mehr als 2500 jungen Menschen im Alter von zwölf bis 25 Jahren.

Das zentrale, wenig überraschende Ergebnis, das sich etwa mit den Befunden der World-Vision-Kinderstudie deckt: Die Kluft zwischen arm und reich hat sich vertieft. Die Jugendlichen sind trotz Wirtschaftskrise zuversichtlicher als bei der letzten Erhebung 2006. Blickte damals gerade die Hälfte der Teilnehmer optimistisch in die Zukunft, so waren es 2010 fast 60 Prozent. Nur sieben Prozent sähen ihre Perspektiven »eher düster«, berichtete Albert. Doch der Trend gil...

Artikel-Länge: 3824 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €