75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 12. August 2022, Nr. 186
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.07.2010 / Feuilleton / Seite 13

Na ta ekatostiseis!

Kleine Harmonielehre zum 85. Geburtstag von Mikis Theodorakis

Hansgeorg Hermann
Als er 1964 den Sorbas tanzen ließ, wurde Michail Theodoros Theodorakis, genannt »Mikis«, mit einem Schlag weltberühmt. Seine geniale Musik hauchte der vom kretischen Großschriftsteller Nikos Kazantsakis geschaffenen Gestalt des Makedoniers Alexis Sorbas in der gleichnamigen Verfilmung genau jenes Leben ein, das die Bevölkerung des gesamten Planeten fortan für das griechische hielt.

Dabei hatte der mexikanische Schauspieler Anthony Quinn zwar genau die richtige Visage für diesen ungeheuren Film – musikalisch war er allerdings nicht. Regisseur Michalis Kakogiannis, Theodorakis und ein Tanzlehrer hatten wochenlang vergeblich versucht, ihm den schwierigen, nordwestkretischen Tanz »Chaniotikos« beizubrigen. Da entschloß sich Mikis, den in zwölf verschiedenen Schritten schwingenden Reigen drastisch zu kürzen und ihn mit dem spektakulären Tanz der Matrosen von Piräus, dem »Chasapikos«, zu mischen. Es klappte – Quinn tanzte, der »Sirtaki« war gebore...

Artikel-Länge: 6474 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €