1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
03.07.2010 / Schwerpunkt / Seite 3

Alles ist möglich, Diego!

Für den Fall, daß Argentinien diese Weltmeisterschaft nicht gewinnt: Offener Brief an Herrn Diego Armando Maradona

Carlos Malbrán
Ich möchte Erinnerungsarbeit leisten. Damit Du Dich nicht vergißt, und auch keinen der Argentinier. Du warst ein Junge aus dem Elendsviertel von Fiorito, einer dieser informellen, ungesunden und labyrinthmäßigen Ansiedlungen prekärer Hütten, in denen die Vertriebenen hausen – brutales Symptom der Marginalisierung und Armut, von der die Politiker lieber nicht sprechen.

Du hast gespielt, weil Fußball die Ablenkung der einfachen Leute ist, ein zeitloser Akt, der sie aus der unaussprechlichen Gegenwart reißt. Das Leben hatte Dir fast alles verweigert und Du hast Dich gewehrt, fußstampfend mit Deinen kaputten Schuhen, so wie Tausende argentinische Jungen.

1973 sagte irgend jemand zu Dir: Junge, wir stellen eine Mannschaft für das »Evita-Turnier« auf, machst Du mit? Mit Deinen dünnen Beinen wurdest Du zum Albtraum des Turniers, niemand wollte sich Dir entgegenstellen. »Die Zwiebelchen«, wie Ihr Euch nanntet, holten sich den Pokal, und im folgenden Jahr ...



Artikel-Länge: 5785 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €