75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.06.2010 / Feuilleton / Seite 13

Aus vollstem Herzen

Heute vor 30 Jahren starb Ernst Busch. Eine neue Biographie erzählt sein Leben als Krankengeschichte

Donna San Floriante
Nach Gaston Bachelard kann man nur studieren, wovon man zuvor geträumt hat. Auch Jochen Voit – »Als Ernst Busch starb, war ich acht Jahre alt.« – hat einstmals geträumt. Davon, daß sein Vater ihn mit Ernst Busch bekannt gemacht habe, bekennt der 1972 geborene Autor. Auch, daß er persönlich im Besitz eines lebensgroßen Busch-Starschnitts sei.

Voit ist also wohl ein Busch-Fan seit reihenhäuslichen Nürnberger Kindertagen, und das Vorwort seiner Busch-Biographie dient dazu, diesen Tatbestand auszuleuchten – was in die Voitsche Erkenntnis mündet, daß »Sprechen über Ernst Busch zunächst bedeutet, über sich selbst zu sprechen«.

Gesagt, getan, unternimmt jener Jochen Voit, der heute unter anderem als »Geschichtsexperte im Fernsehen (Pro7)« tätig ist, auf den 500 Seiten seines Buches zahlreiche Anstrengungen, sich beim Thema Ernst Busch von einem kindlichen Jochen Voit zu distanzieren, dem die Kastagnetten in »Mamita Mia« und die »Ballade von d...



Artikel-Länge: 6881 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €