75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.06.2010 / Ausland / Seite 7

Linke verliert

Indien: Oppositioneller Trinamool Congress gewinnt Kommunalwahlen im Bundesstaat Westbengalen

Hilmar König
Die seit 33 Jahren ununterbrochen regierende Linksfront im indischen Bundesstaat Westbengalen mußte bei den Kommunalwahlen vom Sonntag eine herbe Niederlage quittieren. Die Oppositionspartei Trinamool Congress (TC) landete einen Kantersieg und fordert, die für nächstes Jahr fälligen Wahlen zur Volksvertretung Westbengalens auf Oktober 2010 vorzuziehen. Ihre Spitzenpolitiker verlangten den Rücktritt der Linksfrontregierung, wenn diese noch »über ein Quentchen Selbstachtung« verfüge. Die Linken denken aber nicht daran, das Handtuch zu werfen. Sie geben zwar zu, nicht wie erwartet abgeschnitten zu haben. Doch glauben sie, den Abwärtstrend, wie er sich 2009 bei den Parlamentswahlen offenbarte, gestoppt zu haben und sich im »Prozeß der Erholung« zu befinden. Das erklärte am Mittwoch Nilotpal Basu, Politbüromitglied der KPI (Marxistisch). Im Mai 2009 war der Sitzanteil der Linksfront im Zentralparlament in Neu-Delhi von 35 auf 15 geschrumpft, während die Allian...

Artikel-Länge: 4266 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €