Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
10.05.2010 / Politisches Buch / Seite 15

Das Verdienst Vietnams

Das jüngste »Jahrbuch für historische Kommunismusforschung« fischt in Südostasien und macht »60 Jahre Volksrepublik China« zum Schwerpunkt

Werner Röhr
Dem Themenschwerpunkt des Bandes »60 Jahre Volksrepublik China. Die Gegenwart der Vergangenheit im Reich der Mitte« sind außer einer Einführung von Felix Wemheuer acht Beiträge gewidmet, darunter mehrere zur Biographie Maos, zu den Opfern verschiedener Kampagnen und deren Rehabilitierung. Für Historiker informativ ist ein Text von Vivien Wagner über die Archivsituation. Doch für einen thematischen Schwerpunkt ist der Teil zu dürftig. Der Schwerpunkt ist allein auf Kampagnen und deren Opfer und den Über-Täter Mao hin konzipiert. Nicht thematisiert werden die historischen und gegenwärtigen Entwicklungsprobleme noch die krassen Entwicklungswidersprüche des Landes, es gibt keine Analyse der gegenwärtigen Politik der KP Chinas noch der Situation des Landes und möglicher Alternativen.

Fünf wenig zusammenhängende Beiträge werden unter der Dachzeile »Kommunismus und Religion« zu einem zweiten thematischen Schwerpunkt zusammengefaßt. Drei von ihnen klinken sich i...

Artikel-Länge: 4876 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €