75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.04.2010 / Schwerpunkt / Seite 3

Immer weniger Beschäftigte und höherer Leistungsdruck

Daimler nutzt Krise zur Stellenstreichung und richtet sich strategisch neu aus

Der Autobauer Daimler nutzt die Krise zur durchgreifenden Rationalisierung. Das ist bei einem Treffen der »Daimler-Koordination«, einem Zusammenschluß kritischer Betriebsräte und Gewerkschafter aus dem Konzern, am Montag und Dienstag in Berlin deutlich geworden. »Das Unternehmen richtet sich strategisch komplett neu aus«, erklärte Michael Clauss, Betriebsrat im Untertürkheimer Mercedes-Werk. Zeichen hierfür seien unter anderem die Entscheidung zur Verlagerung eines Teils der C-Klasse-Produktion in die USA und nach China sowie die Kooperation mit Renault-Nissan.

Unter dem Slogan »global footprint« verfolgt der Stuttgarter Konzern die Strategie, die Produktion dorthin zu verlagern, wo sie die »Wachstumsmärkte« vermutet, vor allem nach China, aber auch nach Nordamerika. Zudem werden in Osteuropa, zum Beispiel in Ungarn, neue Fertigungskapazitäten geschaffen. »Eine Folge ist, daß der Konzern mehr Möglichkeiten hat, verschiedene Standorte gegeneinander auszus...

Artikel-Länge: 5560 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €