Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
10.04.2010 / Feuilleton / Seite 12

Sich im Kreis drehen

In schönster Selbstabwesenheit: To Rococo Rot sind mit dem neuen Album »Speculation« auf Tour

Michael Saager
To Rococo Rot sieht hingeschrieben ziemlich gut aus. Klingt auch angenehm vieldeutig. Man fängt an, über die Bedeutung nachzudenken. Nur kommt nichts Gescheites dabei heraus. So hat sich die Berliner Band das wohl auch gedacht: Halte ihn offen, den Raum für Spekulationen. Noch etwas ist bemerkenswert am Namen des vor fünfzehn Jahren gegründeten Trios. Man kommt nicht sofort drauf. Es handelt sich um ein Palindrom. Fast. Liest man rückwärts und verrückt die Buchstaben ein wenig, steht da wieder: To Rococo Rot.

Das neue Album von Robert Lippok (Electronics, Sampling), seinem Bruder Ronald Lippok (Schlagzeug, Sampling) und dem Bassisten Stefan Schneider heißt »Speculation«. Sie hätten es auch »Speculations On The Loop« nennen können, denn die loopbasierte Arbeit ist das, was sie am liebsten machen, das, woran man To Rococo Rot erkennt. Natürlich ist loopbasiertes Arbeiten ein alter Hut – man kennt es von Krautrockbands wie Can, Neu! oder Faust, von de...

Artikel-Länge: 3442 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €