Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
10.04.2010 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Rock Me Slow

Zeugnisse aus Zeiten des Ausnahmezustands

Tine Köhl und Jamal Tuschick
Als Team Tuschick verbreiten Tine Köhl und Jamal Tuschick schriftlich das besondere Lebensgefühl im Frankfurter Nord­end. Im Wettbewerb der kleinsten Radien schlägt die Zeit ihres Lebens in ihrem Elternhaus verbliebene, gerade mal drei Meter weiter, namentlich bei Herkert, zur Köchin ausgebildete Tine Köhl jederzeit jeden. Dem Regionalisten Jamal Tuschick gefällt das. Der vorliegende Text ist auf der Grundlage von Tine Köhls Tagebüchern entstanden.

Ich schaff’s einfach nicht zu lernen

Simon ist so ein Schatz. Er hat meine Mathehausaufgaben gemacht und mir außerdem zehn Mark geborgt, die er bestimmt nicht wiederhaben will. Ich hatte allerdings auch erhebliche Ausgaben in letzter Zeit. England war teuer. Ich werde meinen Vater deshalb zur Kasse bitten müssen. Maman ist wegen seiner jüngsten Frauengeschichte zu hinüber, um im Augenblick helfend eingreifen zu können. Sie will sich scheiden lassen. Recht hat sie. Ich habe mit ihrem Mann schon lange nur n...

Artikel-Länge: 14393 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €