75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.04.2010 / Feuilleton / Seite 12

Keine Fragen

»Nothing Personal« von Urszula Antoniak handelt von Abschieden und irischem Wetter

André Weikard
Die grüne Insel ist nicht grün. Regennasser Wind streicht braunes Gras glatt, eine Frau im blauen Regencape stapft über ausgebleichte irische Wiesen. Anne (Lotte Verbeek) flieht. Wovor, bleibt ungesagt. Vor sich selbst womöglich. Da gibt es einen Ring, den sie vom Finger nimmt. Da gibt es dieses ausdruckslose Gesicht. Die junge Frau in den schmutzigen Jeans ist Treibgut. Sie gehört zu niemandem, sie hat keine Richtung. Keine Küste, kein Meer, keinen Trost. Nur immer wieder lange, weitwinklige Kameraeinstellungen, in denen die verlorene Frau in der stummen Landschaft herumirrt. Essen findet sie im Müll an einem Rastplatz. Eine Frau, die sie dabei beobachtet, fragt: »Kann man Ihnen helfen?« »Nein« ist die Antwort. »Ihnen?« die Gegenfrage. Der Zuschauer weiß ebensowenig wie Anne, wohin die Reise geht. Die düster haltlose Atmosphäre des Films sorgt dafür, daß alles zerbrechlich wirkt, die Katastrophe lauert. Ein Autofahrer, der Anne mitnimmt, versucht sie zu ...

Artikel-Länge: 4151 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €