Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. September 2020, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2356 GenossInnen herausgegeben
Kontra Klimakiller, Protest-Abo! Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
22.03.2010 / Ausland / Seite 7

Ende einer Ära

Kommt nach Koiralas Tod Bewegung in die politische Landschaft Nepals?

Ashok Rajput, Neu-Delhi
Auch wenn der Tod Girija Prasad Koiralas, des langjährigen Führers der sozialdemokratischen, zentristischen Partei Nepali Congress (NC), nicht überraschend kam, zeigt sich die Parteienlandschaft der Himalaja-Republik doch erschüttert. Der 86 Jahre alte Veteran, einer der profiliertesten und gewieftesten Politiker Südasiens, starb am Samstag in Kathmandu nach langer Krankheit an einem Lungenleiden. Am Sonntag wurde er im Dashrat-Stadion aufgebahrt, damit die Bevölkerung Abschied von dem gleichsam verehrten wie oft scharf kritisierten Staatsmann nehmen konnte.

Die Vereinte KP Nepals (Maoistisch) bezeichnete den Tod Koiralas als »Verlust für den zerbrechlichen Friedensprozeß«. Der Parteivorsitzende Pushpa Kamal Dahal Prachanda verhandelte bis zuletzt mit Koirala über eine Formel zur Machtteilung. Seit Mai vorigen Jahres stehen die Maoisten in Opposition zu einer Koalition aus NC und KP Nepals (Vereinte Marxisten und Leninisten). Deshalb steckt das Land in e...

Artikel-Länge: 3839 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Chance: drei Monate junge Welt  für 62 €. Nur noch bis 28. September bestellbar!