3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
01.03.2010 / Feuilleton / Seite 12

Männlich, 22,5 Jahre und betrunken

Eine neue Untersuchung will den 1. Mai 2009 in Berlin-Kreuzberg rekonstruieren

Hartmut Rübner
Da schau her: Nachdem die sogenannte Fokusstudie »Linksextremismus« des Berliner Verfassungsschutzes unlängst wenig überraschend darauf hingewiesen hat, daß sich die polizeilich registrierten Gewaltereignisse zeitlich im Monat Mai häufen, hat der Senat für Bildung, Jugend und Sport beim Institut für Strafrecht der FU Berlin für 69000 Euro eine Fallstudie in Auftrag gegeben. Am Beispiel des Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten am 1. Mai 2009 sollen der Anteil gewaltbereiter Linksradikaler und die Rolle politisch motivierter Gewalt im Verhältnis zu unpolitischem Vandalismus systematisch erfaßt werden. Das von Professor Klaus Hoffmann-Holland betreute Vorhaben folgt der Methode der »Triangulation«; eine imposante Wortschöpfung für den in den Sozialwissenschaften bekannten Mix aus Aktenanalyse, qualitativen Interviews und anderen Erhebungsformen. Das Forschungsteam durchforstete a...

Artikel-Länge: 2814 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!