3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
01.03.2010 / Politisches Buch / Seite 15

Apartheidsystem

Ein Sammelband über die Jugendrevolten in Frankreich 2005

Ramona Sinclair
Die internationale Presse reagierte geschockt, als nach dem Tod zweier von der Polizei verfolgter Jugendlicher am 27. Oktober 2005 zahlreiche Vorstädte Frankreichs förmlich explodierten, Gruppen rebellierender Jugendlicher wochenlang öffentliche Gebäude abfackelten und sich Straßenschlachten mit der Polizei lieferten, Präsident Jacques Chirac schließlich den Ausnahmezustand ausrief.

Über die Novemberrevolte von 2005 in den »Banlieues«, den hauptsächlich von Menschen mit Migrationshintergrund bewohnten Trabantenstädten, ist inzwischen viel geschrieben und spekuliert worden. Von seiten der bürgerlichen Medien wurden die rebellierenden Jugendgangs abwechselnd zu islamistischen Fanatikern, zu notorischen Kriminellen und Vergewaltigern oder zu Opfern gewaltstiftender Rap-Musiker gestempelt. Die sozialen Ursachen der Auseinandersetzungen wurden hingegen kaum thematisiert. Die soziale Ausgrenzung von Migranten und deren Widerstand sind kein spezifisch französis...

Artikel-Länge: 6034 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!