Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
24.02.2010 / Ratgeber / Seite 14

Prothesenhaftcremes vom Markt genommen

»GlaxoSmithKline (GSK) hat sich als Vorsichtsmaßnahme freiwillig dazu entschlossen, den Vertrieb aller zinkhaltigen Prothesenhaftmittel einzustellen, da ein dauerhaft übermäßiger Gebrauch in Verbindung mit möglichen Gesundheitsrisiken gebracht wurde.« So informierte am Donnerstag vergangener Woche dieser Hersteller zur Rücknahme der »Corega Ultra Haftcreme Frisch« und »Corega Ultra Haftcreme Neutral«. Sie würden »zeitnah« ersetzt durch zinkfreie Produkte. Es wurde von GSK betont, daß die genannten Haftcremes für Zahnprothesen bei Anwendung entsprechend den Hinweisen auf der Verpackung nach wie vor sicher seien. »Wir haben uns zu diesem freiwilligen Vorgehen entschlossen, da wir auf mögliche Gesundheitsrisiken in Verbindung mit einem dauerhaft übermäßigen Gebrauch unserer zinkhaltigen Haftcremes aufmerksam geworden sind.« Werde berücksichtigt, daß sie mehrere Millionen Menschen weltweit verwenden, sei die Zahl der berichteten Fälle sehr gering. Und weiter:...

Artikel-Länge: 3535 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €