Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Gegründet 1947 Sa. / So., 30. / 31. Mai 2020, Nr. 125
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan«« Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
02.02.2010 / Sport / Seite 16

Herz ist Trumpf

Goldene Generation: Ägypten hat zum siebten Mal den Afrika-Cup gewonnen

André Dahlmeyer
Am Sonntag fand in der angolanischen Hauptstadt Luanda das Endspiel des 27. Afrika-Cups statt. Titelverteidiger Ägypten und die Elf aus Ghana trafen erstmals in einem Finale aufeinander. Die Pharaonen hatten sich im Halbfinale für das schmähliche Aus in der WM-Quali gegen Algerien gerächt und die »Wüstenfüchse« (drei Platzverweise) mit einem 4: 0 schier auseinandergenommen. Fünf Matches, alle gewonnen, bei 14: 2 Treffern – was sollte da noch schiefgehen? Nach den Cup-Gewinnen von 1957, 1959, 1986, 1998, 2006 und 2008 (nur 1962 verlor Ägypten, gegen Äthiopien) sollte nun der siebte Pott her; der dritte hintereinander. Das hatte noch keiner geschafft.

Ghana hatte nach den verlorenen Semifinals von 1996 und 2008 (im eigenen Land) diesmal mehr Glück und qualifizierte sich mit einem 1: 0 gegen Nigeria erstmals seit 1992 wieder für das Finale des Wettbewerbs, den man viermal (1963, 1965, 1978 und 1982) eingetütet hatte. Das, obwohl die beiden Supersternc...

Artikel-Länge: 4402 Zeichen

Dieser Beitrag gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €