Gegründet 1947 Freitag, 6. Dezember 2019, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
28.12.2009 / Abgeschrieben / Seite 8

Offener Brief an Chef des Flughafens Leipzig/Halle

* In einem Interview mit der Leipziger Volkszeitung nahm der Chef des Flughafens Leipzig/Halle, Dierk Näther, am 21. Dezember zu Militärtransporten über den Flughafen Stellung. Der Sprecher der IG Nachtflugverbot Leipzig/Halle e. v., Michael Teske, richtete am 24. Dezember einen offenen Brief an ihn:



(…) Sie verstehen die Aufregung nicht, machten doch die Bundeswehrtransporte weniger als ein Prozent der Flugbewegungen, der Anteil der US-Soldaten weniger als 20 Prozent des Passagieraufkommens aus.

Sehr geehrter Herr Näther, Ihre seltsamem Zahlenspiele zeigen mir, daß Ihnen nicht bekannt ist, was es mit dem Irak-Krieg auf sich hat, den Sie mit der Öffnung des Flughafens für die Militärlogistik unmittelbar unterstützen. Gern helfe ich Ihnen hier weiter: Der Irak-Krieg wurde unter wissentlich falschem Vorwand begonnen und geführt. Ziel des Irak-Krieges war zu keinem Zeitpunkt die Beseitigung einer angeblichen Gefahr, die von nicht vorhandenen Masse...





Artikel-Länge: 3417 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €