3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Dienstag, 31. Januar 2023, Nr. 26
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
14.12.2009 / Sport / Seite 16

Goldener Funkenregen

Millionenstadt im Siegestaumel: Hongkong wird Ostasien-Meister im Fußball

Klaus Weise
Wer es noch nicht mitbekommen hat – derzeit finden in Hongkong die Ostasienspiele statt. Mehr als 3000 Athleten kämpften in der Zehn-Millionen-Metropole, die offiziell zu China gehört, aber aus durchsichtigen ökonomischen Gründen der Volksrepublik seit mehr als zehn Jahren eine Ausnahmerolle spielen darf, um 262 Goldmedaillen. 22 Sportarten standen auf dem Programm, darunter Exoten wie Billard, Tanzen oder Wu­shu. Die meisten Entscheidungen fielen aber natürlich in olympischen Tradi­tionsdisziplinen wie Schwimmen (40), Leichathletik (46) oder Gewichtheben. Das dabei vornehmlich das »Mainland« China, die Volksrepublik also, abräumte, war nach dem Aufstieg des Reiches der Mitte zur Weltmacht Nummer eins des Sports bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking, klar.

Einen Tag vor Ende der Wettbewerbe hatte China 95mal Gold und 197 Medaillen insgesamt auf dem Konto. Gefolgt von Japan (51), Südkorea (36) und Gastgeber Hongkong (23). Einzig ohne Gold unter...

Artikel-Länge: 3070 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €