Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 25. Februar 2021, Nr. 47
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
30.10.2009 / Inland / Seite 4

Quadratur des Kreises

Deutsche Umwelthilfe kritisiert energiepolitisches Programm der neuen Bundesregierung. Klimaziele mit Atom- und Kohlekraftwerken nicht erreichbar

Rainer Balcerowiak
Zunächst gab es ein dezentes Lob. Auch an CDU, CSU und FDP sei die klimapolitische Debatte der vergangenen Jahre offenbar nicht spurlos vorübergegangen, erklärte der Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), Rainer Baake, am Donnerstag in Berlin bei einer Pressekonferenz zu den energiepolitischen Plänen der neuen Bundesregierung. So sei das Festhalten an den CO2-Reduktionszielen ebenso uneingeschränkt zu begrüßen wie die Fortschreibung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) und wie es die Pläne zum massiven Ausbau im Bereich der regenerativen Stromerzeugung seien.

Allerdings, so Baake, seien diese Ziele nicht zu realisieren, wenn die Regierung an ihren Plänen zur Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken und dem Bau neuer Kohlekraftwerke festhalte. Es drohe vielmehr ein »Systemkonflikt«, der die gesamte Energiewirtschaft nachhaltig in Mitleidenschaft ziehen werde.

Wind- und Sonnenkraftwerke gelten laut EEG als Grundlastproduzenten, deren Strom vo...



Artikel-Länge: 4044 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen