75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.10.1999 / Wochenendbeilage / Seite 0 (Beilage)

Jähes Ende »ewiger Prosperity«

Der »schwarze Freitag« 1929 und seine Folgen

Werner Müller

Chiffriertes zu entziffern ist an sich schon ein schweißtreibendes Geschäft. Noch mehr aber, wenn es sich um solche Texte handelt, wie sie im Hochsommer 1931 aus der Berliner Wilhelmstraße an die deutsche Botschaft in Washington gekabelt wurden. In seinen Erinnerungen hat Wolfgang Gans Edler Herr zu Putlitz plastisch geschildert, wie er zusammen mit einem Kollegen in der brütend-feuchten Hitze der US- Hauptstadt über den Codebüchern saß: »Ich habe gerade: unvermeidlicher Stillstand des gesamten Wirtschaftslebens.« »Die nächste Gruppe gibt: unübersehbare katastrophale Auswirkungen.« »Und Du?« »Mein Wort hier scheint chinesisch zu sein. Ich lese: Chao-, die Silbe danach ist verstümmelt.« »Das wird wohl heißen: Chaos oder chaotisch.« »Chaotische, Mensch! Du hast recht. Dahinter kommt: Zustände - richtig, chaotische Zustände.« Das war der Tenor der S.O.S.-Rufe, die von der Spree an den transatlantischen »großen Bruder« gesendet wurden. Putlitz fährt fort: »St...

Artikel-Länge: 8981 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €