Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
06.10.2009 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Zeit der Entscheidungen

Mein Traum von mir – Das Ende der Schulzeit

Werbemanager Don Draper liefert in der gar nicht oft genug zu empfehlenden Serie »Mad Men« die messerscharfe Analyse, daß die Jugend gar nichts weiß, nicht mal, daß sie jung ist (hierzulande bis auf weiteres nur auf DVD und im Original zu haben), aber: Das Fernsehen bietet vielleicht wenigstens der Jugend selbst die Möglichkeit, sich sich selbst anzuschauen. Sind noch alle im Boot oder haben wir uns da jetzt reflexionsmäßig vergaloppiert? Aber das sind ja genau die Fragen bei der Bildungsgerechtigkeit: Sollen alle mitkommen? Und wenn ja, auf welchem Niveau? Arno Schmidt etwa hatte da äußerst unegalitäre Ansichten. Marxisten haben es leichter: Wenn das Boot voll ist, muß man den langen Weg gehen – und ein neues bauen. 20.15, ZDF

Die Kraft unserer Träume

Leben in den ehemaligen O...

Artikel-Länge: 2696 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.