Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Freitag, 22. Oktober 2021, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
15.09.2009 / Sport / Seite 16

Angst & Schrecken in Hohenschönhausen

Aus den Unterklassen

Frank Willmann
Eisige Schauer zogen mir über den Rücken. Der Tempel des Bösen sandte seine ersten Boten. Jenseits der Konrad-Wolf-Straße standen Männer mit Sonnenbrillen. Um sich vor den Strahlen der Sonne zu schützen.Sie waren tätowiert und kahlköpfig. Sie pfiffen fies. Was hätte da nicht alles passieren können – statt dessen passierte nur ich mit meinen Netto-Tüten dieses Nadelöhr des Schreckens.

An einem Seiteneingang des Sportforums wartete Georg auf mich. Der BFC-Fan und Piratenparteisympathisant hatte mir im Vorfeld einige gute Tipps ganz umsonst zukommen lassen. Wanderer, gerätst du ins Heimstadion des BFC Dynamo habe zwei Nettotüten parat!

Im Stadion waren auch Frauen anwesend. Und Gruftiemädchen. Sie trugen Sonnenbrillen. Einfach so. Ich fühlte mich nun nicht mehr fremd.

Der ehemalige Club des Ministerium des Innern der DDR spielte gegen die zweite Cottbusser...





Artikel-Länge: 2714 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.