Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Oktober 2021, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
24.08.2009 / Feuilleton / Seite 13

Songs für die Einbauküche

Sublimierung des Handkantenkonzepts in Richtung All-American-Radio-Rock: Das neue Album von Billy Talent

Frank Schäfer
Mit Grunge und Artverwandtem habe man sich in letzter Zeit viel beschäftigt, gibt Ben Kowalevicz, die Stimme von Billy Talent, im Waschzettel zu Protokoll, wohl um die – jedenfalls für Metal-, Hardcore-, Punk-Verhältnisse – auffällig vielen Dynamikwechsel und cleanen Gitarrenparts auf ihrem dritten Album zu erklären. Und vielleicht auch um Geschichtsbewußtsein, Lebenserfahrung, eben das Ende der prolongierten Adoleszenz zu signalisieren. Ein bißchen schade ist das durchaus, denn man weiß jetzt schon, wohin das führt: Das simple, aber ungemein effektive Handkanten-Konzept der beiden ziemlich guten Vorgängeralben wird sich weiter sublimieren in Richtung All-American-Radio-Rock.

Der Anfang ist hier bereits gemacht. Brendan O’Brien, der seine Midasfingerchen zuletzt bei AC/DC und Bruce Springsteen im Spiel hatte, gefällt sich hier als Edeldekorateur, der die rohbehauenen Gitarrenbretter mit allerlei Keyboard-Auslegware verschönert. Konnte m...

Artikel-Länge: 3823 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.