Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
24.08.2009 / Sport / Seite 16

Heute keine Blutgrätsche

Stimmen der anderen zum 3. Spieltag

Der Kolumnist fällt verletzungsbedingt aus. Gute Besserung! Borussia Dortmund hat einigermaßen gut lachen. Beim 1:1 gegen den VfB Stuttgart bekam der gegnerische Torwächter Jens Lehmann (39) den Ellbogen von Neven Subotic zu spüren. »Ich habe es 22 Jahre lang geschafft, daß mir keiner den Kiefer oder die Zähne eingeschlagen hat«, gab Lehmann hinterher zu Protokoll. »Das war heute das erste Mal, daß ich gedacht habe: Jetzt ist mein Zahn weg.« BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke merkte dazu im DSF an: »Daß die Zähne langsam lockerer werden, könnte auch am Alter liegen.« Lehmann hat angefangen. Der DFB-Kontrollausschuß ermittelt.

Der FC Bayern hat nach 270 gespielten Bundesligaminuten nur einmal in der Vereinsgeschichte schlechter dagestanden. 1966 war das. »Wir haben Mainz nicht unterschätzt«, ve...

Artikel-Länge: 2522 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €