Gegründet 1947 Freitag, 29. Mai 2020, Nr. 124
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
29.06.2009 / Politisches Buch / Seite 15

Alternativen zum Kapital

Die Wirtschaftskrise und ihre Folgen

Arnold Schölzel
Das neue Heft der Vierteljahresschrift Z. Zeitschrift Marxistische Erneuerung enthält die derzeit aktuellste Sammlung marxistischer Beiträge aus der Bundesrepublik zur Wirtschaftskrise. Jörg Goldberg leitet die Ausgabe mit einer generellen Untersuchung zur historischen Stellung der gegenwärtigen Krise ein. Er legt dar, daß deren »Bereinigungsfunktion« blockiert ist. Seine Begründung: »Die Inhaber der Wertpapiere sind heute nicht mehr wohlhabende Privatiers und Rentner, sondern Banken, Versicherungen und Fonds und andere Kapitalsammelstellen.« Wären sie gezwungen, den Teil des Finanzvermögens, dem keine Sachwerte entsprechen, verloren zu geben, müßten sie nicht vier Billionen US-Dollar – wie der Internationale Währungsfonds schätzt –, »sondern 50 bis 60 Billionen Dollar abschreiben.« Damit wären sie bankrott, aber die Etikettierung als »systemrelevant« habe sie »unantastbar« gemacht. Damit seien die Würfel gefallen: Das Finanzsystem solle struk...

Artikel-Länge: 3371 Zeichen

Dieser Beitrag gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €