75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.05.2009 / Feuilleton / Seite 12

Auf dem Weg in den Westen

Hauptgewinner des 19. Filmkunstfests Schwerin ist Arash T. Riahi. »Ein Augenblick Freiheit« heißt sein Spielfilm über Kurden auf der Flucht aus dem Iran

Uli Grunert
Arash T. Riahi wurde am Wochenende zum großen Gewinner des 19. Filmkunstfestes Schwerin. Der in Österreich aufgewachsene Iraner erhielt für seinen Spielfilm »Ein Augenblick Freiheit« den mit 7500 Euro dotierten Hauptpreis »Fliegender Ochse« und den mit 5000 Euro aufgewogenen Regiepreis des NDR. »Ein Augenblick Freiheit« erzählt von Kurden auf der Flucht aus dem Iran in die Türkei. Riahis Film sei ein »bewegendes Plädoyer für das Recht eines jeden Menschen auf ein selbstbestimmtes Leben«, lautete eine Jurybegründung.

Der Regisseur war nie auf einer Filmschule. Die Entstehungsgeschichte von »Ein Augenblick Freiheit« ist lang. »Nachdem mein Antrag auf Drehbuchförderung im Jahr 2001 von der Filmförderung einstimmig abgelehnt wurde, mußte ich erst mal raus aus Österreich. Ich habe das Buch auf eigene Faust und eigene Kosten entwickelt. Es gab insgesamt 14 Fassungen. Die Dichte des Films ist mit Sicherheit auch das Ergebnis dieses akribischen, mehr als sechsjä...

Artikel-Länge: 3305 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €