75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.04.2009 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Rahlstedter Rhapsodien

Alexander Posch
Alexander Posch wurde 1968 in Hamburg geboren, wo er als Autor, Literaturveranstalter (MACHTclub, schischischo) und Hausmann mit Frau und drei Kindern lebt.

Mit seinen Autorenkollegen Michael Weins und Sven Amtsberg kann man ihn von Mai – September 2009 1x im Monat auf der Barkasse Frau Hedi erleben. Termine unter: www.schischischo.de

Zombies

Systemzombies. Wir sind alle Systemzombies. Das heißt: viel arbeiten, viel Steuern zahlen, konsumieren, ohne zu genießen und schlußendlich kurz beziehungsweise gar nicht leben. Mit vierzig ab in die Kiste. Das ist nicht mein Programm«, sagt Henni. Er hat mich angerufen. Es ist Dienstag morgen. Die Firma, für die seine Frau arbeitet, baut Stellen ab.

»Den Stellenwert der Arbeit zeigt schon die Etymologie«, bestätige ich. »Otium heißt Muße in Latein. Die Verneinung der Muße neg-otium hieß Geschäft und Geldverdienen. In der Antike ...


Artikel-Länge: 18842 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €