75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.04.2009 / Inland / Seite 4

Protestaktionen für »Emmely« gehen weiter

Kundgebung vor Kaiser’s: Solidaritätskomitee fordert Wiedereinstellung der gekündigten Kassiererin

Ann Friday
Mit einer Kundgebung vor einer Kaiser’s-Filiale in Berlin-Hohenschönhausen forderten Aktivisten am Donnerstag die sofortige Wiedereinstellung von Barbara E. (»Emmely«). Die Kassiererin hatte in diesem Supermarkt 31 Jahre lang gearbeitet. Ihre Kündigung wegen angeblicher Unterschlagung von Pfandbons in Höhe von 1,30 Euro hatte bundesweit und sogar im Ausland für Aufsehen gesorgt und eine unerwartete Solidaritätswelle ausgelöst. In einer Emnid-Umfrage fanden nur 29 Prozent der Befragten das Urteil des Berliner Landgerichts am 24. Februar gerecht (jW berichtete).

»Die 1,30 gehörten doch nicht Kaiser’s, sondern einem Kunden«, meinte eine Passantin, als sie vor der Kaiser’s-Filiale ein Flugblatt entgegennahm. Das Komitee »Solidarität für Emmely« unterstreicht darin erneut die Absurdität des Vorwurfs gegen die Kassier...

Artikel-Länge: 2617 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €