75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.03.2009 / Sport / Seite 16

Schmutz und Winkelei

Scharping gegen die Basis: Am Samstag wählen die Radfahrer einen Präsidenten

Jens Walther
Nach einer wochenlangen Schlammschlacht steht nun der Showdown im Nobelhotel auf dem Plan: der frühere SPD-Kanzlerkandidat und amtierende Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR), Rudolf Scharping, stellt sich am Samstag auf der Bundesversammlung des BDR zur Wiederwahl. Sein Herausforderer ist Dieter Berkmann. Die Sache geht in einem Fünf-Sterne-Hotel über die Bühne.
»Ich klebe nicht an diesem Amt. Ich brauche auch diese Art von Rampenlicht nicht. Aber ich mache mir Sorgen um den Radsport«, beteuert Scharping, den das öffentliche Interesse an der Wahl nicht überrascht: »In der Öffentlichkeit gibt es generell ein großes Interesse daran zu sehen, ob Leute aus ihren Ämtern abgeschossen werden.«
Im Falle der Wiederwahl würden »die Kontakte zu Politik und Wirtschaft gehalten oder ausgebaut«, sagt Scharping. Und was er von seinen Gegnern hält: »Wenn die Leute die Opposition betrachten, müssen sie wissen: Hinter dieser Art der Winkelei und auch des Schmutz...

Artikel-Länge: 3843 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €