Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 20. April 2021, Nr. 91
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
06.03.2009 / Ausland / Seite 6

Tagung des Volkskongresses in Peking: Paukenschlag zu Beginn

Peking. Der chinesische Volkskongreß tagt seit Donnerstag in der Großen Halle des Volkes zu Peking. Gleich zum Auftakt der diesjährigen, auf etwa zwei Wochen Dauer ausgelegten Sitzung sorgte Ministerpräsident Wen Jiabao (Foto) für einen Paukenschlag, als er Details des im November vorgestellten Konjunkturpakets, das den Einbruch der Auslandsnachfrage abfedern soll, bekanntgab. Demnach strebt die Volksrepublik trotz der weltweiten Wirtschaftskrise im laufenden Jahr ein Wirtschaftswachstum von rund 8,0 Prozent an und will damit einen weiteren Verlust von Arbeitsplätzen vermeiden.

»Wir sind voller ...

Artikel-Länge: 1901 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €