Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Montag, 9. Dezember 2019, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
02.03.2009 / Inland / Seite 5

Vision vom Abflug in die Zukunft

Abgekoppelt: Berliner Grüne diskutieren »Strategien für Neukölln«

Christian Linde
Geht es um Berlin-Neukölln, ist vor allem von der Zukunft die Rede. Denn die Gegenwart im von Arbeitslosigkeit und fortschreitender Verarmung gekennzeichneten Bezirk ist trostlos. Neukölln nimmt mit aktuell registrierten 23786 Erwerbslosen berlinweit den Spitzenplatz ein. Gleichzeitig hat das bezirkliche Jobcenter laut Bundesagentur für Arbeit neben Spandau bundesweit die geringsten Erfolge bei der Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt. Die Abgeordnetenhausfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hatte deshalb am Freitag ins interkulturelle Zentrum Genezareth eingeladen, um gemeinsam mit Bezirkspolitikern, Experten und lokalen Akteuren über »Strategien für Neukölln« zu diskutieren. Auf dem Programm standen neben der Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik die Themen »Soziale Stadt« und die Zukunft des kürzlich geschlossenen Flughafens Tempelhof.

Ausgangspunkt war ein Anfang November 2008 vorgelegtes Gutachten der Humboldt-Universität. Darin bestätigt sich, worauf L...

Artikel-Länge: 4847 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €