Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
25.02.2009 / Inland / Seite 5

Lebenslänglich für US-Soldat

Verhandlung vor Militärgericht führt in Abgründe des Irak-Krieges

Marcus Klöckner
Lebenslänglich, lautet das Urteil. Vor einem US-Militärgericht im oberpfälzischen Vilseck sprachen am vergangenen Freitag die neun Mitglieder der Jury den in Grafenwöhr stationierten US-Army Unteroffizier Michael-P. Leahy jr. (28) schuldig wegen vorsätzlichen Mordes und Verschwörung zum gemeinschaftlichen Mord an irakischen Gefangenen im März 2007.

»Es war meine Entscheidung. Ich wußte von Anfang an, daß es mich verfolgen würde«, sagte Leahy in einem Video, das den Unteroffizier bei seiner Vernehmung vor einem Jahr zeigte und im Gerichtssaal vorgespielt wurde.

Die Aussagen Leahys führen in die Abgründe des Irak-Krieges. Leahy, ein Sanitäter des 18. Infanterieregiments, dessen Aufgabe es eigentlich war, Menschenleben zu retten, wurde zu einem Mörder, genauso wie Kameraden von ihm, die zusammen mit dem Unteroffizier in jener Nacht in Bagdad auf Patrouille waren. Dabei kontrollierten sie vier Iraker, die mit Sprengstoff und Waffen unterwegs waren. Auf ihre...



Artikel-Länge: 3931 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €