75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.02.2009 / Sport / Seite 16

Fußball-Bundesliga

Die Wahrheit über den 20. Spieltag

Klaus Bittermann
Hoffenheim liegt den Leverkusenern. Schon in der Hinrunde gab es ein 5:2, und jetzt ein 4:1. Das kommt eben dabei heraus, wenn zwei offensiv ausgerichtete Mannschaften aufeinandertreffen. Viele Tore und ein ständiges Auf und Ab, krasse Fehler und geniale Momente, und manchmal ist es nur Zufall, daß das Spiel so und nicht andersrum ausgeht. Seit Labbadia in Leverkusen ist, bringe ich für die Mannschaft sogar rudimentäre Sympathien auf, denn es sieht gut aus, was die auf dem Platz zaubern. Nur für die Meisterschaft reicht es lange nicht, denn da braucht es noch die entsprechende Portion Abgezocktheit, wie sie die Bayern besitzen. Die haben zwar die »Steilvorlage«, die Hoffenheim durch die Niederlage geliefert hat, wie Hoeneß knirschend konzedierte, in Berlin unbegreiflicherweise ungenutzt verstreichen lassen, eingeschläfert vom ebenso öden wie pragmatischen Fußball einer ausschließlich auf Taktik ausgerichteten Hertha. Aber van Bommels »Arroganz«, daß Bayer...

Artikel-Länge: 3820 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €