75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.02.2009 / Feuilleton / Seite 13

Bier aus der Teetasse

Geschlechtsverkehr klingt wie Fernlastverkehr: Zwei Wiener Filme des Kanadiers John Cook

Wer schon mal längere Zeit in Wien war, weiß: Die Stadt ist speziell. Viele Einwohner tragen südslawische Namen, wie überhaupt das mitteleuropäische Wien südöstlich von Prag liegt. Die Wiener haben einen sehr eigenen Humor. Und obwohl sie arbeiten wie wir, sollte man Eile und Hast besser in Preußen lassen, fährt man runter an die Donau. Der Kanadier John Cook (1935–2001), als Mode- und Werbefotograf hätte er wahrscheinlich wesentlich reicher werden können, kam 1968 mit seiner damaligen Freundin, der österreicherischen Fotografin und späteren Frau von Martin Kippenberger, Elfie Semotan, nach Wien. Bis 1984 ist er dort geblieben und vom Fotografen des schönen Scheins, der ihn anwiderte, zum minimalistisch-realistischen Regisseur von insgesamt vier hierzulande wenig bekannten Filmen geworden. Davon laufen »Langsamer Sommer« und »Schwitzkasten« auf der Berlinale. Sie zeigen ein Wien jenseits von Schönbrunn und Stephansdom. Cooks Helden sind Menschen, die sich...

Artikel-Länge: 3050 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €